Kompetenzen

Unternehmensberatung ist Vertrauenssache

Vom Kontakt zur erfolgreichen Beratung: Schritt für Schritt. Ob betriebswirtschaftliche Einzelaufgaben oder umfassende Strategieberatung: Wenn ein Unternehmer sich für eine Zusammenarbeit mit der dimag entscheidet, muss er (oder sie) von der fachlichen wie der menschlichen Eignung überzeugt sein. Deshalb nehmen wir uns vorab ausreichend Zeit, um Ihre Aufgabenstellung zu verstehen und Ihre  Eingangsfragen zu beantworten, bevor wir Ihnen ein Beratungsangebot erstellen.

In einem Vor-Ort-Termin erfragen wir Eckpunkte der Aufgabenstellung:

  • Wie ist die Ausgangssituation?
  • Was sind die Zielsetzungen des Unternehmers?
  • Gibt es einen zeitlichen Rahmen für das Projekt?

In der Regel sprechen Sie bei diesem ersten Kontakt mit einem unserer Geschäftsführer und/oder dem Prokuristen. In diese Gespräche fließt bereits zeitnah ein Hinweis auf eine Kostenerleichterung durch Eruierung öffentlicher Zuschüsse aus Bund, Land und EU mit ein. Als Fazit erhalten Sie von uns frühzeitig ein schriftliches Angebot mit detaillierten Angaben zu Leistungsumfang, Honorar und Konditionen. Bei Bedarf vertiefen wir die Inhalte aus dem Erstgespräch, basierend auf dem Angebot, in einem weiteren Termin. Dabei lernen Sie ggf. den vorgesehenen Projekt-Berater kennen, klären wichtige Fragen zum Ablauf und loten die Eckpunkte einer Zusammenarbeit aus.

Unsere fachliche Kompetenz wie die menschliche Chemie ist immer Voraussetzung dafür, dass ein Auftrag zustande kommt: Sie als Kunde müssen das positive Gefühl haben, mit uns zusammen etwas für Ihren Unternehmenserfolg bewegen zu können. Vertrauen Sie dabei auf unsere Offenheit, Fairness und den partnerschaftlich-unternehmerischen Umgang miteinander. Unsere Leidenschaft für Ihren unternehmerischen Erfolg ist Ihnen sicher.